wie lange ist ein hund heiß

Ein Hund ist nur dann „heiß“, wenn er sich heiß fühlt, und das ist nicht anders als bei uns – er kann sich in geschlossenen Räumen aufhalten und trotzdem heiß fühlen. Schließlich kann auch das Innere eines Autos in der Sonne als einer der heißesten Orte gelten, an denen sich ein Hund aufhalten kann. Wie Sie feststellen können, ob Ihnen kühl ist oder nicht, können Sie mit dieser Gleichung berechnen:

körpertemperatur (in Fahrenheit) = 95,5 + 1,1 x (die Zahl auf Ihrem Thermometer). Wenn es zum Beispiel draußen 90 Grad hat und Ihr Thermometer 98 Grad anzeigt, dann sollten Sie davon ausgehen, dass die Körpertemperatur ungefähr 105 Grad Fahrenheit oder 41 Celsius beträgt.

Related Post